Verlegung der L 667n Unnaer Straße Zerschneidung der freien Landschaft in Rhynern durch eine großzügig geplante Trassenschleife dient offensichtlich auch der künftigen Ansiedlung von Gewerbebetrieben im Außenbereich Die Unnaer Straße soll einen neuen Verlauf erhalten Bisher stößt sie nördlich des Möbelhauses Finke auf die Werler Straße und wird im weite ren Verlauf durch den Ortskern Rhy nern geführt Künftig soll sie einige Hundert Meter weiter südlich in Höhe des Oberallener Weg Gewer begebiet Rhynern auf die Werler Straße treffen Hier sind große Ver änderungen geplant weil die Weiter führung der A 445 um Hilbeck herum bis zur A 2 offensichtlich vor der Voll endung steht Hierzu haben die Na turschutzverbände Stellung bezogen Um die Verkehrsprobleme in un serem Land zu minimieren und um eine für Mensch und Tier lebenswer te Umwelt zu schaffen bzw zu erhal ten ist der Neubau von Straßen das ungeeignetste Mittel Neue Straßen bringen neue Verkehre mit sich das ist eine Binsenweisheit Je komforta bler sich für Autofahrer das Ver kehrsnetz bietet desto stärker wird es genutzt dies mit allen negativen Folgen des ansteigenden Straßenver kehrs durch Luftverschmutzung Schadstoffausstoß und der uner wünschten Förderung des Klimawan dels Um dieser Entwicklung Einhalt zu gebieten ist die Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene vorrangig zu fördern ebenso die Verminderung des Individualver kehrs durch den Ausbau des Öffentli chen Personennahverkehrs aber nicht durch den Bau neuer Straßen Mit der hier vorliegenden Pla nung wird das Gegenteil angestrebt Die Prognose sagt eine Steigerung des Verkehrs von 7100 Fahrzeugen am Tag auf 12 400 Fahrzeuge vorher Vier Ausbauvarianten A bis D für die Unnaer Straße L 667 hat die Stadt Hamm in die politischen Ent scheidungsgremien gegeben Sie stellt beispielsweise dar dass der Lärm für die betroffenen Anwohner der Unnaer Straße durch die Variante B siehe Skizze am geringsten aus fallen würde Tatsache ist dass der Lärm durch den Neubau der L 667 n und daraus folgendem Straßenver kehr grundsätzlich weiter ansteigen wird Es wird keine Lärmminderung für den Ort Freiske geben Auch der Schadstoffausstoß durch Pkw und Lkw mit Klima schä digenden Emissionen wird ansteigen 22 Die vier Trassenvarianten der L 667 Unnaer Straße in Rhynern Während die Stadt Hamm die Variante B bauen möchte haben die Naturschutzverbände sich für die Variante D entschieden weil sie sich an den bestehenden Straßenver lauf der Unnaer Straße und parallel zur geplanten A 445 anlehnen würde Es ist offensichtlich dass die Stadt Hamm mit der Variante B neuen Gewerbeansiedlungen Vorschub leisten möchte Während die Variante D nur eine geringe Zer schneidungsfunktion in der Landschaft verursacht zerschneidet die Variante B Freiraum und Biotope Unnaer Straße Möbel Finke A 2 Unnaer Straße A 445 geplant Anbindung A 445 an A 2 geplant Auffahrt Rhynern A 2 Edeka Lager Werler Straße B 63

Vorschau Unsere aktuellen GEFAKO-Flaschenpost Angebote Seite 24
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.